.

Goldschmiedekurse mit Eugen Steier

Eugen Steier gab Goldschmiedekurse in “La Casa de la Espiral” von 2006 bis 2015.

Seit der Eröffnung seiner eigener Goldschmiede im Februar 2014, finden die Kurse mit Eugen exclusiv nur noch in seiner eigenen Werkstatt statt. Dabei folgt Eugen wie immer seiner bekannten Lernphilosophie.
Dank seiner breitgefächerten, beruflichen Erfahrungen ist es Eugen Steier gelungen, einen Ort zu erschaffen, indem sowohl Anfänger als auch Profis zusammenkommen, um zu lernen, zu kreieren und um ihre Goldschmiedetechniken zu verbessern.
Seine Philosophie erlaubt es jedem Schüler, die eigenen Schmuckstücke komplett selber anzufertigen; angefangen beim Design bis hin zum fertigen Endprodukt. Debei begleitet Eugen jeden Schüler durch den technischen Prozess Schritt für Schritt und erklärt die notwendigen Theorethischen Grundlagen der Goldschmiedekunst.

In einem Goldschmiedekurs erlernen die Schüler grundlegende Techniken wie z.B.: sägen, feilen, löten, schmieden un polieren. Es gibt auch natürlich eine endlose Anzahl an speziellen Goldschmiedetechniken wie z.B.: Keum Boo, Mokume Gane, Niello, Reticulation, Ätzen, Ziselieren, Handgravur und natürlich auch Steinefassen.

Die Anfänger benutzen für ihre ersten Arbeiten oft Materialien wie Kupfer, Messing oder Neusilber, wechseln aber schnell zu noblen Metallen wie Silber, Gold und Palladium. Die Benutzung der Edelsteine spielt dabei auch eine sehr wichtige Rolle.
Alternative Materialien wie Titan, Edelstahl, Aluminium, Edelholz und Plexiglass werden selbstverständlich euch sehr gerne in die Kreationen mit eingeschlossen.
Die Idee hinter diesen Kursen ist die Weitergabe des Wissens der Goldchmiedekunst an interessierte Personen, damit dieser sehr alte und kreative Beruf am leben erhalten wird.

So sind unsere Kurse organisiert:

Wir bieten zwei verschiedene Kurse an: 15 Stunden oder 25 Stunden.
Jede Unterrichtseinheit dauert 2,5 Stunden.
Die Levels werden individuell nach Änfänger, Vortgeschrittener oder Profi eingeteilt.
Es besteht ganzjährig die Möglichkeit, mit einem Kurs anzufangen. Der Schüler sucht sich einen Wochentag aus und kommt einmal die Woche zum Unterricht.
Vor Kursbeginn findet ein persönliches Gespräch mit Eugen Steier statt. Dabei wird das individuelle Kursprogramm nach Wünschen des Schülers erstellt.

Sobald ein Kurs beebdet wird, haben die Schüler die Möglichkeit, weitere Kurse zu buchen.
Hier sind ein paar Schmuckstücke, die von Schülern in unserem Goldschmiedekurs angefertigt wurden.

shop-in-progress1web

shop-in-progress2web

Wenn Sie Interesse haben, einen Goldschmiedekurs mit Eugen Steier zu machen, dann rufen Sie uns entweder an, oder besuchen  Sie uns perönlich in unserer Goldschmiede in:

Portal Nou 24
08003 Barcelona
Spanien
Tel.: 93 000 99 10